auf dem Eisvogelpfad….

..unterwegs. Gar nicht weit weg – am Stausee Erzgrube – hat die dortige Gemeinde Seewald einen schönen und interessanten Erlebnispfad eingerichtet, der sich dem wunderbaren EISVOGEL widmet. Supertolle Vögel, nicht umsonst heißen sie auch fliegende Edelsteine mit ihrem metallic-blau-grünem Federkleid.

Natürlich haben wir keinen Eisvogel in echt gesehen bei unserem Besuch, aber interessant ist der Weg trotzdem. Zudem ist die Landschaft mit dem Stausee, eingebettet in sanfte bewaldete Hügel allemal einen Besuch wert. Im Sommer genutzt als Badesee, sogar zum surfen wird er besucht. Und spazieren gehen kann man am Ufer des Sees auch ganz schön.. Die „Erzgrube“, wie wir Einheimischen sie nennen, ist etwa 20 min. mit dem Pkw von Baiersbronn entfernt. Gut damit verbinden läßt sich ein Besuch im barfuß-Park in Dornstetten-Hallwangen, aber das war uns dann – trotz MAI – einfach zu kalt.

Gestern hatten wir sogar Schnee an der Schwarzwaldhochstrasse, nix mit Wonnemonat bisher.

Ähnliche Artikel zum Thema , , ,

Hinterlasse eine Antwort